Menu
Menu

Größenübersicht

Wählen Sie immer die richtige Größe

Es ist wichtig, dass Sie die richtigen Größen für Ihr Spannbettlaken, Ihre Bettdecke oder Ihren Bettbezug wählen. In der obigen Tabelle haben wir alle Arten von Betten und Matratzengrößen aufgelistet, damit Sie genau wissen, welche Größe Bettwäsche perfekt passt.

Typ des BettesGröße der MatratzeBettdeckeBettlakenSpannbettlaken

Wiege

60 x 120 cm

100 x 135 oder 120 x 150 cm

120 x 150 cm60 x 120 cm

Krippe

60 x 120 cm

100 x 135 oder 120 x 150 cm

120 x 150 cm60 x 120 cm

Kinderbett

70 x 150 cm

100 x 135 oder 120 x 150 cm

100 x 135 oder 120 x 150 cm

70 x 150 cm

Einzelbett

70 / 80 / 90 / 100 x 200 cm

135 / 155 x 200 cm140 x 200 / 220 cm70 / 80 / 90 / 100 x 200 cm

Queen-size Bett

120 / 130 x 200 cm

200 x 200 / 220 cm200 x 200 / 220 cm120 / 130 x 200 cm

Doppelbett

140 / 150 x 200 cm

200 x 200 / 220 cm

200 x 200 / 220 cm140 / 150 x 200 cm

Twinsize Bett

160 / 180 x 200 cm

240 x 200 / 220 cm

240 x 200 / 220 cm

160 / 180 x 200 cm

Extra Breit

200 x 200 cm

260 x 200 / 220 cm

260 x 200 / 220 cm

200 x 200 cm

Wie wähle ich die richtige Größe aus?

Welche Größe hat die Bettdecke

- Bei Einzelbetten mit einer Breite von 70 cm bis maximal 100 cm wird eine 140 cm breite Bettdecke empfohlen.
- Für eine Queensize Matratze (ein Bett mit einer Breite von 120 oder 130 cm) wird eine doppelte Bettdecke mit einer Breite von 200 cm empfohlen.

- Bei einem kleinen Doppelbett mit einer Breite von 140 cm wird eine 2-Personen-Bettdecke mit einer Breite von 200 cm empfohlen.
- Ein 160 cm breites Bett wird als Einzelbett bezeichnet. Für diese Größe wird eine Doppelbettdecke mit einer Breite von 240 cm empfohlen. Eine andere Möglichkeit besteht darin, zwei einzelne 140 cm breite Bettdecken zu verwenden.

- Ein 180 cm breites Bett wird auch als Einzelbett bezeichnet. Für diese Größe wird eine Doppelbettdecke mit einer Breite von 240 cm empfohlen. Bei dieser Größe können Sie auch eine extra breite Bettdecke von 260 cm Breite wählen. Natürlich können auch zwei einzelne Bettdecken mit einer Breite von 140 cm gewählt werden.

- Bei einem Bett von 200 cm Breite wird eine Bettdecke von 260 cm Breite empfohlen. Natürlich können Sie auch eine Bettdecke von 240 cm oder zwei einzelne Bettdecken von 140 cm Breite wählen.

- Für Betten mit einer Länge von 210 oder 220 cm wird die Verwendung einer 220 cm langen Bettdecke empfohlen.

Welche Größe hat Ihr Spannbettlaken?

Die Größe des Spannbettlakens muss mit der Größe Ihrer Matratze identisch sein. Ein Baumwoll-, Flanell- oder Satin-Spannbettlaken ist nicht elastisch und passt daher nur dann gut um Ihre Matratze, wenn es genau die gleiche Größe hat. Andere Spannbetttuchmaterialien wie Jersey, Double Jersey, Samt und Stretchflanell sind elastisch, sodass sie auch für mehrere Größen geeignet sind.

Es ist jedoch immer ratsam, ein Spannbetttuch zu wählen, das zur Größe der Matratze passt. Die Spannbettlaken aus unserem Sortiment sind für Einzel-, Doppel- und Twinbetten erhältlich.

Zusätzlich zu normalen Spannbettlaken haben wir auch eine große Sammlung von (geteilten) Spannbettlaken, Wasserbett-Spannbettlaken, Boxspring-Spannbettlaken, Baby- und Kinderbettlaken.

Welche Größe hat Ihr Bettbezug?

Die Breite des Bettbezugs muss der Breite Ihrer Bettdecke entsprechen. Alle Bettbezüge haben über die gesamte Breite einen sogenannten Einsteckstreifen, sodass der Bettbezug tatsächlich 240 bis 260 cm lang ist.

Damit sind alle Bettbezüge von Bedsupply.de für Bettdecken mit einer Länge von 200 und 220 cm geeignet, die in Deutschland am häufigsten verwendeten Größen. Es gibt einen Unterschied zwischen diesen beiden Größen: Bei einer 220 cm langen Bettdecke haben Sie einen kürzeren Einsteckstreifen.